Sehen, was andere nicht sagen

Ein Lächeln, ein abgewandter Blick, ein zuckender Mundwinkel: Kommunikation hat viele Gesichter. Gut, wenn du sie zu lesen weißt!

Jede Emotion drückt sich in der Mimik aus und du wirst lernen sie in Millisekunden deuten zu können. Denn in meinen Seminaren erarbeitest du dir die Schlüsselkompetenzen zwischenmenschlicher Kommunikation:

Empathie, Menschenkenntnis und Wirkungskompetenz.

Dein Weg zum Mimikresonanz-Master

Was erwartet dich in einem Mimikresonanz-Seminar?

In meinen Mimikresonanz-Seminaren geht es darum die Geheimnisse empathischer Kommunikation zu entschlüsseln. So lernst du zielgerichtet, empathisch und emotional sicher zu kommunizieren.

Dabei richten wir unseren Fokus zuerst auf die Mikromimik, sekundenschnelle Signale, die sich für Bruchteile von Sekunden im Gesicht unseres Gesprächspartners zeigen.

Doch wir betrachten auch den Menschen in seiner Gesamtheit. Wie wirken sich Emotionen auf Stimme und Körpersprache aus? Und wie erkennst du neben Basis- und Primäremotionen auch gemischte Gefühle?

In den fortgeschrittenen Seminaren gehen wir außerdem auf deine eigene Wirkung ein und bringen dein Auftreten mit deinen Zielen in Einklang.

„Wie geht es Ihnen damit?“ – Das ist eine Frage, die im Coaching, in der Mediation, im Training oder in Verhandlungen gerne gestellt wird. Oft bekommen wir ein wohlgemeintes „Das ist für mich in Ordnung!“ zu hören, doch stimmt das wirklich?

Wie ist es tatsächlich um die Gefühlswelt Deines Gegenübers bestellt? Ein Hochziehen der oberen Augenlider, das Einrollen der Lippen oder eine Bewegung des inneren Stirnmuskels sind Signale innerhalb von Millisekunden, die Du nicht übersehen solltest. Denn sie helfen Dir dabei, eine zielführende Kommunikation umzusetzen.

Seminarinhalte

/Aktueller Stand der Mimikforschung
/Was die Mimik uns verrät
/Die Basisemotionen und Primäremotionen
/Gesprächsführung und Resonanztechniken
/Emotionsdarstellung in Stimme und Körpersprache
/Hoher praktischer Übungsanteil von unterschiedlichen Gesprächssituationen

JETZT BUCHEN!

Eine „goldene“ Kommunikationsregel lautet: „Behandle andere Menschen so, wie du behandelt werden willst.“ Orientieren wir uns daran, sind Konflikte vorprogrammiert, da unser Gegenüber möglicherweise dasselbe für sich beansprucht.

Erfolgreich kommunizieren heißt, unser Verhalten an den Bedürfnissen und Motiven unseres Gegenübers auszurichten, wofür es eine fundierte Menschenkenntnis braucht. Diese Schlüsselkompetenz sowie Grundlagen für eine zielgerichtete Kommunikation erlernst Du im zweiten Modul.

Seminarinhalte

/Blended Emotions (Mischemotionen)
/Erkennungsmerkmale Interesse, Verlegenheit, Scham, Schuld und Liebe
/Das emotionale Gleichgewicht
/Herzratenvariabilität(HRV), Herzkohärenz
/Praktisches Biofeedback-Training
/Emotional leistungssicher in schwierigen Gesprächen
/Soziale Darstellungsregeln (Facial Display Rules)
/Wie Mimik Persönlichkeit offenbart

JETZT BUCHEN!

Punkten in 100 Millisekunden

Der Eindruck eines Menschen wird beruflich und privat ganz erheblich durch seine Außenwirkung geprägt. Vor allem im Berufsleben stellen Auftreten und äußeres Erscheinungsbild einen ganz entscheidenden Erfolgsfaktor dar. Dieses „Wirkungsorchester“ bespielen wir mit insgesamt zwölf Instrumenten der nonverbalen Kommunikation wie z.B. der Mimik, der Gestik, der Körperhaltung, dem Kleidungsstil oder dem Einsatz von Formen und Farben. Diese Instrumente anhand der persönlichen Ziele in einen Einklang zu bringen und optimal einzusetzen, steht im Mittelpunkt des Seminars.

In diesem Seminar erlebst du gleich zwei Expertinnen! Denn Imme Vogelsang wird das Seminar mit ihrem Wissen bereichern.
Imme Vogelsang ist die Imageberaterin Deutschlands und verhilft dir mit wertvollen Tipps und Tricks zu einem starken Auftritt.

Seminarinhalte

/Der Impact-Check – die Selbstbild / Fremdbildanalyse
/Wie uns der HALO-Effekt beeinflusst – Wissenschaftliche Hintergründe
/Der Mimikresonanz-Wirkungskreis
/Das nonverbale Wirkungsorchester in den Einklang bringen
/Die nonverbale Erscheinung optimieren
/Den ersten Eindruck gezielt steuern

JETZT BUCHEN!

Studien belegen, dass Menschen mit einer hohen emotionalen Intelligenz schneller und höher in Unternehmen aufsteigen als angeblich hochintelligente Menschen. Woran liegt das?

In Zeiten, in denen ein Großteil der zwischenmenschlichen Kommunikation über digitale Portale oder Mobilfunkgeräte abläuft, haben immer mehr Menschen Schwierigkeiten mit direkter sozialer Interaktion. Mit fremden Menschen in Kontakt zu treten, ihre Bedürfnisse herauszufinden oder erfolgreich in Projekten und Teams zusammenzuarbeiten, sind damit stark nachgefragte Kompetenzen.

Im Perception Camp arbeiten wir an Deinen individuellen Situationen und praktischen Fallbeispielen, um die drei Schlüsselkompetenzen der emotionalen Intelligenz – Empathie, Menschlichkeit und Wirkungskompetenz – für Dich zu vervollständigen.

Seminarinhalte

COMING SOON

JETZT BUCHEN!

mimikresonanz-notface

Was ist Mimikresonanz?

In unserem Gesicht spielen sich unsere Emotionen oft schon ab, bevor sie uns selbst bewusst sind. Die sogenannten Mikroexpressionen sind emotionale Signale, die innerhalb von Sekundenbruchenteilen im unserem Gesicht zu erkennen sind.

Mimikresonanz befähigt dich diese Signale zu erkennen, einzuordnen und angemessen mit ihnen umzugehen. Auf diese Weise verstehst du deinen Gesprächspartner nicht nur besser, sondern kannst auch empathischer kommunizieren.

Wer braucht Mimikresonanz?

Ob im Vertrieb, der sozialen Arbeit oder im Marketing: Emotionen begleiten unseren täglichen (Arbeits-)Alltag. Mimikresonanz hilft uns dabei zum Beispiel zu erkennen, ob einem Kunden unser Angebot zusagt oder doch noch Nachbesserungsbedarf besteht. Selbst, wenn er noch kein Wort gesprochen hat.

Je mehr sich ein Kunde oder Klient gesehen und verstanden fühlt, desto eher lässt sich eine vertrauensvolle und für beide Seiten zufriedenstellende Zusammenarbeit verwirklichen.